Donnerstag, 17. Januar 2013

Vegan Wednesday 2013/2

Njamnjamnjam, der heutige Mittwoch begann sehr lecker.

Wieso ich etwas über meinen Mittwoch schreibe?
Na klar, ist doch Vegan Wednesday!

Diesmal sammelt Regina von muc.veg - vielen Dank dafür.

Mein Frühstück war heute besonders süß (im wahrsten Sinne des Wortes). Es gab Porridge mit Apfelmark und Apfelstückchen, dazu einen Erdnusscookie der Backaktion gestern und den letzten Rübli-Muffin:



Dann ging es ein paar Erledigungen machen, den ein oder anderen Brief wegbringen und ein Stündchen auf den Crosstrainer. Zwischendurch machte ich noch ein paar Katerfotos, die ich euch natürlich nicht vorenthalten kann - Katzen im Schnee sind halt besonders possierlich anzusehen ;)

Mio

TomTom
Schnee(über)fall
Als Mittagessen habe ich dann ein Gemüsecurry mit Reis gehabt:





Da ich nachmittags noch einige der unheimlich leckeren Cookies essen musste (ging leider nicht anders), fiel das Abendessen aus. Exemplarisch zeige ich hier die Cookies - Erdnuss-Cookies, Cranberrie-Cookies und Double-Chock-Cookies:



Kommentare:

  1. Nom nom nom! Lecker sieht das alles aus :)
    Und deine Miezen sind echt hübsch & sooo knuffig!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Kompliment..
      Ich bin etwas verliebt in die beiden Kater, daher muss ich leider bei jeder Gelegenheit Katerbilder unterbringen ;)

      Löschen
  2. Oh sind die Katzen süüüß! Und deine Keksen sehen super lecker aus. Da hätt ich auch gern einen davon.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. So lieb wieder die Katzis! Ich hab gestern versucht meinen den Schnee näher zu bringen (sie leben in der Wohnung) und hab ihnen eine kleine Schneekugel hingelegt. Kurz angeschaut, ganz vorsichtig mit der Pfote drauf - uhhh kalt! - weggehuscht, dran geschleckt, dann uninteressant geworden, lieber schmusen :-D

    AntwortenLöschen
  4. uhhhh erdnusscookies.... nomnomnom... davon hätte ich jetzt auch sehr gern welche! ich steh zur zeit voll auf ernuss... hast du schon mal das erdnusseis im max pett gegessen? ich könnte das tääääglich schlemmen! yumyum


    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erdnüsse sind großartig und schmecken auch in den Cookies sehr lecker.. Im Max Pett war ich noch nie, aber das steht auf meiner Restaurantliste, wenn ich mal wieder in München bin.

      Jetzt esse ich den letzten Erdnusscookie ;)

      Löschen