Mittwoch, 13. März 2013

Vegan Wednesday 2013/10


Ich stimme meinem Lieblingskeks von Cookie&Style absolut zu - der neue Mittwoch kam rasend schnell und diesmal pinnt Julia von mixxedgreens die Fotos der Mittwochsgerichte, die von Woche zu Woche schöner und bunter werden. Ich freue mich jede Woche auf das Board, kann es aber vorher nicht abwarten und schaue immer wieder unter den Sammelpost, um mir direkt die Leckereien der anderen anzuschauen.. Wie haltet ihr es denn? Wartet ihr auf das Board oder könnt ihr euch auch nicht so lang gedulden?

Mein Mittwochsessen folgt heute ganz kurz und knapp - aber lecker war es!

Frühstück: Porridge, what else?! Klassisch mit Banane, Apfel, Rosinen und Zimt, ein paar Löffel selbstgemachtes Apfel-Mango-Mus drauf und fertig ist der perfekte Start in den Tag!


Mittagessen im Büro: Drei Scheiben Knäcke mit Rote-Bete-Streich und Bohnensalat. Als Nachtisch eine Kiwi und ein Apfel (nicht im Bild).


Abendessen: Eine meiner besten Freundinnen hat heute Geburtstag. Daher buk ich schon gestern einen Schokokuchen nach diesem Rezept, verzierte ihn mit veganen Oreos (jaaaa, auch ich bin angefixt!) und Fähnchen aus Masking-Tape (neue Leidenschaft, Post dazu folgt bald ;) ). Abendessen waren ein paar Stückchen Kuchen - ich sag aber nicht wieviel ;)


Das wars auch schon.
Bis nächste Woche :)


Kommentare:

  1. Ich liebe Porridge, geht einfach immer! Der Kuche sieht übrigens sehr gefährlich aus :)
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er war es auch.. Ich hab einfach mehr gegessen als das Geburtstagskind :D

      Löschen
  2. Ich schau mir auch vorher die einzelnen posts an. Obwohl auf dem board keine anderen bilder gepinnt werden, steigert es doch die vorfreude, welche bilder wohl drauf sind und was für ein schöner text dazu steht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch.. Das Board ist aber auch jedes Mal sooo schön anzusehen, da klicke ich mich wirklich gerne mehrfach durch Beiträge :)

      Löschen
  3. Ich kanns nie erwarten, bis das Board da ist und klick mich schon immer gleich wie wild durch die gesammelten Links und kommentier, was das Zeug hält :-)
    Und wie schön, dass TomTom dir schonmal das Bettchen vorgewärmt hat. Bei dem Wetter kann man eine Katzenwärmflasche gut gebrauchen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Mmh der Bohnensalat interessiert mich sehr, der sieht sehr lecker aus. Die Torte wird natürlich gekonnt ignoriert, lalala vor allem mit den Oreos kann ich die gaaaar nicht beachten. (Mist, Selbstablenkungsmanöver klappt nicht) Sieht geil aus das Teil!

    LG,

    Nini

    AntwortenLöschen
  5. ...ich liebe Bohnensalat...
    Ich habe gestern auch einen Schokokuchen gemacht, zum Mitbringen...ich habe nur ein winziges Stückchen gekostet (war ja Zucker drin)....http://veggietoria.wordpress.com/2013/03/13/fasten-ala-miss-viwi-4-woche/ [ganz unten ist der Kuchen]

    Den Anwesenden Personen 1 Vegetarierin, 1 Vegetarier und eine Omnivore, hat er gut geschmeckt und auch gut gefallen. *freu

    Du wirst es nicht glauben, aber gerade in diesem Moment esse ich Porridge...heute hatte ich unglaublich Lust darauf...

    liebe vegane Grüße, miss viwi

    AntwortenLöschen
  6. Mir geht es genau so! Ich kann es auch immer kaum erwarten, was es wieder für tolle Anregungen gibt und klicke mich schon vorher durch. Schade das es nicht schon gleich ein Vorschau-Bild gibt, das verlinkt ist. Liebe Grüße Billa

    AntwortenLöschen
  7. Hey danke, die Herzchen sind Schokoladen Herzen aus dunkler Schokolade :-)
    (Hab jetzt n Blog nur für vegan Kram :-D)
    LG
    Elle

    AntwortenLöschen
  8. Lecker, lecker, lecker :) Die Schokomuffins muss ich heute oder morgen direkt mal nachbacken!
    Heute im Supermarkt war ich total schockiert, alle Oreos ausverkauft. Noch ein Grund mehr für Schokomuffins!

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!

    ich finde deinen Blog toll, und hab dich bei mir verlinkt...
    werde sicher öfter vorbeischaun...

    Grüßle
    Jessi <-- Neubloggerin und Neuveggie ;-)
    http://jessivegetarisch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen