Dienstag, 1. Oktober 2013

Vegan MoFo 2013 - ein Resümee








Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal beim Vegan Month of Food oder kurz Vegan MoFo mitgemacht. Ich hatte mir vorgenommen, mindestens 20 Rezepte zu posten, die nach Wochentagen thematisch sortiert wurden und die Kategorien Frühstück (=Porridge), Hülsenfrüchte, Aus dem Ofen, Suppe und Süßes am Sonntag abdecken sollten.






 


Wie der aufmerksame Beobachter schnell feststellen wird, habe ich leider nur 14 Beiträge geschafft. Mein Birne-Helene-Porridge hat es ebenso wenig zu einem Post gebracht wie der Cookie-Schoko-Kuchen - fotografiert habe ich zwar, aber irgendwie hat mich die Arbeit in den letzten 2 Wochen überrollt und ich kam einfach nicht mehr dazu, die Rezepte dazu zu posten.

Aber man lernt ja immer dazu und ich habe für den Vegan MoFo im kommenden Jahr gelernt, dass ich vorher Posts sammeln und auch vorschreiben werde. Das mache ich sonst kaum (das höchste der Gefühle ist ein Tag Vorlaufzeit), da ich nicht zu den strukturiertesten Menschen gehöre. Doch ich gelobe Besserung und daher mehr Organisation!

Ich hoffe, es hat euch trotzdem gefallen und ich darf diese Gelegenheit nutzen, um direkt 2 wunderbare Posts anzukündigen:

1.) Später am Tag folgt ein Bericht, wie es in Wien war. Dort habe ich Angie von Bissen fürs Gewissen besucht, mit dem Lieblingskeks Eis-Palatschinken gegessen und vieles mehr erlebt.

2.) Am 07.10. feiere ich meinen ersten Bloggeburtstag. Neben einer kleinen Verlosung mit wunderbaren Preisen (mehr dazu am 07.10.) freue ich mich ganz besonders auf ein Blogevent, bei dem ich von sieben zauberhaften Bloggerinnen unterstützt wurde. Mehr möchte ich noch nicht verraten - aber ab Donnerstag erwarten euch hier kulinarische Orgasmen der Extraklasse! 


Kommentare:

  1. Hach wie lustig, ich habe auch genau 14 Beiträge geschafft. Ich freue mich schon total auf deinen Bericht :-D

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich schon auf Deinen Bericht! Wien gehört nämlich zu den Top 3 Reisezielen für meinen Winter-/Weihnachtsurlaub :)

    AntwortenLöschen
  3. Hach Du bist eine Muse weißt Du das? =)
    Ich schaue kurz hier vorbei und kriege gleich neue Ideen. *.*

    AntwortenLöschen