Sonntag, 8. Dezember 2013

{Weihnachtszeit} Vanillekipferl


Adventszeit ist Plätzchenzeit und obwohl ich noch kein einziges Weihnachtsgeschenk habe (und völlig unkreativ bin, was das Weihnachtsdinner dieses Jahr angeht), backe ich doch zumindest fleißig Plätzchen :)

Anfang der Woche standen Vanillekipferl auf dem Plan - unbedingt nachbackenswert, der Teig ist nämlich herrlich mürb-zart nach dem Backen und zergeht schier auf der Zunge.

Man nehme...
200 g Mehl
100 g Vanillezucker* (oder 100 g Zukcer & das Mark 1/2 Vanilleschote)
200 g kalte Margarine, in kleine Stücke geschnitten
100 g gemahlene Mandeln
50 - 75 g Puderzucker


*Vanillezucker: Mark 1 Vanilleschote auskratzen. In ein großes Einweckglas (ich nehme gerne eines, in dem zuvor Schattenmorellen waren) geben, mit Zucker mischen und die ausgekratzten Schoten dazugeben. Je länger der Zucker zieht, desto stärker das Aroma.


Alles außer des Puderzuckers zu einem glatten Teig verarbeiten. Sollte der Teig etwas kleben, einfach mehr Mehl zugeben.
Mind. eine 3/4 h kaltstellen und dann zu einer Rolle formen. Entweder die Rolle so dünn rollen, dass man aus den abgeschnittenen Stücken direkt Kipferl formen kann oder die Rolle etwas dicker lassen, Stücke abschneiden, diese zu Kugeln, dann zu schmalen Rollen und schließlich zu Kipferln formen.

Auf ein mit Backpapier präpariertes Blech setzen und bei 175° ca. 12 - 15 min. backen.
Sobald die Kipferl herauskommen, sollte man sie mit gesiebtem Puderzucker bestäuben - erst lagern, wenn sie vollständig ausgekühlt sind.

Ergibt 2 Bleche wunderbarster Vanillekipferl

Dauer: inkl. Ruhezeit braucht man ca. 1,5 h



Kommentare:

  1. Das habe ich letzte Woche auch gemacht, aber statt mit dem Puderzucker zu bestäuben, habe ich sie gewälzt und die Hälfte ist zerbrochen, da sie aber trotzdemso llecker waren, dass fast alle weg sind, probiere ich dein Rezept nochmal :).
    Liebe Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe sie!!!!! Ich sitz hier mit weit geöffnetem Mund und warte darauf, dass du eines losschießt :-D

    AntwortenLöschen
  3. Meine werden nie so schön gleichmäßig, muss wohl noch an meiner Wuzeltechnik arbeiten :)
    Ich hoffe, ich finde welche im Paket?? Oh bitte!

    AntwortenLöschen
  4. Hey Vienna-Girls,
    die Kipferl haben es zwar nicht in die Päckchen geschafft, dafür sind andere Köstlichkeiten auf dem Weg zu euch! ;)
    Grüße von einer sehr vorweihnachtlichen Frau Schulz

    AntwortenLöschen