Samstag, 8. März 2014

{Vegan genial} Linsen-Ingwer-Aufstrich


So, meine Lieben, es ist passiert: Ich habe es gestern leider nicht geschafft, das wöchentliche Rezept aus Vegan genial vorzustellen. Mit einem Tag Verspätung kommt hier meine Adaption des "Rote Linsenstreichs" (S. 122):


Man nehme...
100g rote Linsen
200 ml Wasser
3 EL Rapsöl
Saft 1/2 Limette
1 EL Tomatenmark
1/2 Knoblauchzehe
1 daumengroßes Stück Ingwer
Salz & Pfeffer

Linsen abspülen und im Wasser ca. 10 - 15 min. gar kochen.
Abgießen, restlichen Kram rein und mixxen. Fertig! :)

Schmeckt total lecker und man hat einen ganz feinen Aufstrich.

Ergibt 1 mittleres Einmachglas á 300 ml

Dauer: ohne kochen 5 min.

Kommentare:

  1. Klingt sehr geil!

    Alles Liebe,
    Cookies

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja witzig, gerade lese ich von deinem Linsenaufstrich, dabei habe ich heute gerade selbst welchen gemacht, das erste Mal! Ich habe aber braune Linsen genommen, schmeckt jedoch auch super, ein bisschen wie Leberwurst;-). In den nächsten Tagen auf meinem Blog.
    Liebe Grüße, Corri

    AntwortenLöschen