Donnerstag, 6. März 2014

Vegan Wednesday 2014/6



Gestern war ein schöner Tag. Es war Mittwoch und es gab Essen. Cookie sammelt hier.
Und zwar gab es das:

 Fastenkonformes Müsli mit Apfel & Banane. Dazu kein Fernsehen, sondern Katerjammer.


Mittagessen am Rhein mit Mia. Mia saß neben mir und empörte sich über unverschämte alte Männer, die sich an stillenden Müttern auf einer Rheinbank stören. Dass es so etwas noch gibt..... - dazu Bohneneintopf:


Abends gab es dann Fernsehen, davor aber eine monströs große Portion Salat. Schmeckte absolut wunderbar. Darin enthalten waren u.a. Zucchini, Pilze, Avocado, Oliven und Tofu-Feta-Zeugs.
 

Jetzt setze ich mich ans Katzenboard, das an diesem Wochenende kommt - auf dass alle Vegan-Wednesday-Stubentiger gezeigt werden!

Kommentare:

  1. Hallo ;o) Alle drei Mahlzeiten sehen sehr köstlich aus. Den leckeren Salat gibt es heute bei uns auch, vielen Dank, für den Tipp!
    Hier scheint die Morgensonne ins Fenster hinein, ich schicke dir ganz viele Sonnenstrahlen.
    Herzliche Grüsse von Marion

    AntwortenLöschen
  2. huhu! also den zucchinisalat hätte ich jetzt auch wirklich gern!!! :)

    AntwortenLöschen
  3. Bitte das nächste Mal auch alles einmal für mich.
    Und das mit dem Fasten finde ich toll. Ich habe mich auch dazu entschlossen. Bei mir gibts kein Alkohol, nichts Glutenhaltiges und nichts Süßes. Ausnahme: dunkle Schokolade. Am besten ich hänge es noch an die große (Blog-) Glocke, damit ich es nicht "vergesse". ; )
    Es grüßt die Billa, die sich immer über deine netten Kommentare freut!

    AntwortenLöschen