Dienstag, 10. März 2015

Vegan Wednesday #132 - hier wird gesammelt

Ich gebe zu, ich tue mich gerade ausgesprochen schwer mit meinem Alltag: die Masterarbeit verschlingt einen Haufen Zeit und genau diese Zeit gebe ich umso ungerner her, da sich seit ein paar Tagen hartnäckig die Sonne ihren Weg durch das postwinterliche Grau am Himmel bahnt. Heute waren es schon 15°C und da ich zu den Menschen gehöre, die bereits beim ersten Sonnenstrahl das Näschen gen Himmel recken, um möglichst schnell möglichst viel Sonne zu tanken, passt mir meine Leserei in der dunklen Bude nun so gar nicht in den Kram.

Doch genug gejammert!
Viel interessanter ist ja nun, dass auch in dieser Woche wieder kreative, kunterbunte und dennoch alltagstaugliche Gerichte vorgestellt werden sollen, die ein zauberhaftes Board am Ende der Woche geben. Wer mehr erfahren möchte, dem seien die nachfolgenden Regeln ans Herz gelegt :)

Ist der Frühling auch schon in eure Küche eingezogen?


Die Regeln




Wie kann ich mitmachen?
Jede Woche wird auf dem Blog eines Vegan Wednesday Teams ein Sammelbeitrag veröffentlicht, in den Kommentaren könnt ihr bis Samstag Abend euren Beitrag verlinken. Je zwei Bilder pro Beitrag werden ausgewählt und gepinnt. Das Board könnt ihr dann im Laufe des Sonntags bei Pinterest bewundern.
Wer aktuell sammelt erfahrt ihr jeden Dienstag auf unserer Facebook-Seite.

Was sollte mein Post beinhalten?
Wir möchten euer veganes Alltagsessen der vergangenen Woche sehen! Ansonsten ist alles erlaubt: Themenposts, Rezepte, Tagesabläufe,... eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, aber: vegan muss es sein!

Wer mehr erfahren möchte, schaut hier vorbei oder besucht unsere facebook-Seite.




Kommentare:

  1. Das Blöde ist ja, dass so'n vollgestopfter Alltag ja oft die Kreativität auffrisst - ich selbst futtere momentan fast nur Stullen, Müsli und abends gebratenes Gemüse jedweder Art. Von daher kommt mir deine Aktion wie gerufen und ich freu' mich drauf, anderen Leutchen in die Pötte gucken zu dürfen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja da hast du recht, so geht es mir grad auch sehr oft...

      LG
      Jessi

      Löschen
  2. Immerhin mit Frühstück und Mittagessen dabei und ein bisschen Frühling gibt's auch: http://blauezitrone.blogspot.de/2015/03/vegan-wednesday-nr-132.html
    Liebe Grüße, Sinah

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab heute das volle Programm :-) Müsli mag ich nicht jedesmal fotografieren... das ist nicht wirklich spannend.... vielen Dank fürs Sammeln. LG Silke

    http://suleviasworld.blogspot.de/2015/03/dasselbe-nochmal-vegan-wednesday-132.html

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Diesmal hab ich es noch am Mittwoch geschafft! Juhu!
    http://petzig.blogspot.co.at/2015/03/vegan-wednesday-132.html
    lg
    Petzi

    AntwortenLöschen
  5. Hallihallo!
    Heute bin ich mal eine der Ersten! Mit Frühling hat mein Beitrag jetzt nicht direkt was zu tun.
    Dafür gibts bei mir einen Gratis-Witz dazu!
    Liebe Grüße und DANKE!!!
    http://jopaskatze.blogspot.de/2015/03/vegan-wednesday-132.html

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend! Hier ist mein Beitrag: http://fraujupiter.blogspot.de/2015/03/vegan-wednesday-132.html
    :-) Wünsche einen zauberhaften Abend!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Schwupp, bin dabei:
    http://dermamamia.blogspot.co.at/2015/03/vegan-wednesday-nr-132.html
    Mit leeecker Guglhupf, Sojageschnetzeltem und einer bunten Bratpfanne.
    Yummy....
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  8. ... und diese Woche bin ich auch mal wieder dabei nach Restaurantbesuch und Schokoladentest.
    https://letsgetupandlive.wordpress.com/2015/03/11/very-vegan-at-vengo-and-with-vivani/
    Ich drücke die Daumen, dass Du mit der Masterarbeit gut vorankommst, wenn sie dir doch schon einige Sonnenstunden raubt.

    AntwortenLöschen
  9. http://beveggie-goingvegan.blogspot.de/2015/03/vegan-wednesday-132.html
    mit frühlingshaften Bildern...

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  10. Bei mir gibts auch ein bisschen Frühling zu sehen, allerdings nicht in Berlin. Hier ist es wieder Winter und ich kanns kaum erwarten dass es wieder wärmer wird. Hier mein Vegan Wednesday: http://dasdingmitv.blogspot.de/2015/03/vegan-wednesday-132.html

    Danke fürs Sammeln & liebe Grüße an alle,
    SteVi

    AntwortenLöschen
  11. Auch die Saisongärtnerin steuert wieder Mittwochsbilder bei: http://saisongaertnerin.blogspot.de/2015/03/vegan-wednesday-der-132te.html . Diesmal wurde ich sogar von einer lieben Freundin bekocht und die ersten Speisen wurden auf dem sonnigen Balkon eingenommen (wenn auch nur der Nachtisch). Es war auf jeden Fall ein besonders leckerer Mittwoch.

    Viele Grüße und Danke fürs Sammeln
    Die Saisongärtnerin

    AntwortenLöschen
  12. Irgendwie war es bei mir gestern/heute chaotisch, kein Frühstücksfoto, dafür aber 2 Mittagessen. :D
    http://my-vegan-luxembourg.blogspot.com/2015/03/vegan-wednesday-132.html

    Danke fürs Sammeln!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Frau Schulz,

    halte durch! Aber ja, auch mir fällt das Lesen und Schreiben für die Masterthesis gerade enorm schwer...wobei ich sagen muss, für mich schreibt sichs bei hellerem Wetter besser, ansonsten deprimiert mich die ständige Dunkelheit...

    so, jetzt aber mal zu meinem Beitrag: http://buntesveganesleben.com/2015/03/12/vegan-wednesday-132/

    Alles Liebe und noch weiterhin viel Erfolg!

    Natalie

    AntwortenLöschen
  14. oje wie gemein! masterarbeit ist doof, meine hat mir auch die ersten frühlingssonnenstrahlen gekostet, aber irgendwann ist sie ja fertig;)
    nach längerer abwesenheit bin ich auch mal wieder mit einem beitrag dabei:
    http://woszumessn.blogspot.de/2015/03/lieblings-ketchuptrager-leckeres-aus.html
    danke fürs sammeln!
    liebe grüße, sabine =)

    AntwortenLöschen
  15. Uuuuuh, schon soooo viele tolle Beiträge - ich freue mich!
    Diese Woche habe ich es selbst auch mal wieder geschafft:
    http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2015/03/vegan-wednesday-132.html

    AntwortenLöschen
  16. Hallo zusammen,
    hier noch schnell mein vegan Wednesday:http://www.veganrockcity.de/2015/03/14/vegan-wednesday-132-und-der-start-in-die-radsaison/

    Vielen Dank fürs Sammeln und habt einen tollen Samstagabend.
    Stefan

    AntwortenLöschen