Dienstag, 22. März 2016

{Mach mit!} Osterspecial und Gewinnspiel


Ostern steht vor der Tür und mit dem Fest bittet auch der Frühling um Einlass. Nur zu gerne gehe ich in der Sonne spazieren oder joggen und pünktlich zu Ostern überfällt mich ein Süßhunger schier unbekannten Ausmaßes.

In diesem Jahr bin ich leider nicht ganz so gut in die Fastenzeit reingekommen wie sonst. So gab es einige Fastenausnahmen, vor allem im Bereich Naschwerk konnte ich mich leider nicht so gut abgrenzen wie ich es mir vorgenommen hatte. Dennoch habe ich an vielen Tagen meine Fastenvorhaben umsetzen können, sodass ich die Fastenzeit mit einem insgesamt positiven Gefühl abschließen kann.

Für das diesjährige Osterfest werde ich vermutlich keinen Kuchen backen, da Herr Fuchs und ich schon gestern in seine Heimat reisten, um mit seiner Familie die Ostertage zu verbringen. Dort werde ich mich vornehmlich von Gemüse und Obst ernähren und mich bei Backvorhaben sehr zurückhalten. Gast sein ist auch mal schön ;)

Aus diesem Grunde habe ich heute für euch eine kleine Zusammenfassung meiner liebsten, ostererprobten Rezepte mitgebracht. Und am Ende des Beitrages gibt es auch noch etwas tolles zu gewinnen!

Zunächst aber soll ein Blick auf die ostertauglichen Erzeugnisse der vergangenen Zeit oder der letzten Jahre dazu anregen, für den nahen Ostersonntag oder -montag eine Kleinigkeit zu backen. Um zum Rezept zu gelangen, müsst ihr einfach das gewünschte Bild anklicken :)

Zitronenkekse
White-Chocolate-Cookies
http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2013/04/osterlicher-karotten-apfel-kuchen-mit.html
Apfel-Karotten-Kuchen

Zitronenkuchen

Dazu kommen natürlich Karottenkuchen in allen möglichen Varianten:
...mit Kokos,
...nochmal mit Kokos,
...glutenfrei mit Buchweizenmehl.

Glutenfreier Karottenkuchen
Oh - dazu gibt es ja noch kein Rezept?!
Stimmt!

Das Rezept hierzu gibt es in dem Backbuch Gesund backen von Stina Spiegelberg, das ich bereits hier rezensiert habe. Und damit ihr diesen leckeren Karottenkuchen nach Ostern ganz flugs nachbacken könnt, verlose ich heute ein Exemplar des Backbuchs Gesund backen!

Damit aber nicht genug!
Bestimmt könnt ihr euch noch an den herrlichen Haferauflauf erinnern, den ich vor einiger Zeit gepostet habe:


Das dazu passende Rezept stammt aus dem Kochbuch Oh she glows!, das es ab heute ebenfalls zu gewinnen gibt! Die ausführliche Rezension zum Buch findet ihr hier.

Ganz besonders freue ich mich in diesem Zusammenhang, euch noch ein herzhaftes Gericht zur Seite zu stellen: die Sklandu Rausi (ihres Zeichens Karottentörtchen mit Sour Creme) passen einfach toll zu jedem Osterbrunch, sind schnell zubereitet und ausgesprochen schmackhaft.


Das zugehörige Rezept kommt aus dem Villa Vegana Kochbuch VEGAN aus aller Welt, das ich hier ausführlich rezensiert habe.


Gewinne, Gewinne!

Wie kommt ihr nun in den Lostopf, um eines der drei wirklich ganz wunderbaren Bücher zu gewinnen?

Ganz einfach:


 
Ihr müsst...
...in einem Kommentar unter diesem Beitrag notieren, welches Rezept von diesem Blog euch am besten gefällt,
...im Kommentar erwähnen, welches Buch ihr am liebsten gewinnen wollt,
...volljährig sein oder das Einverständnis eurer Eltern haben,
...in Deutschland, Österreich oder der Schweiz leben,
...bis zum 29.03.2016 um Mitternacht mitmachen und
...eine gültige Emailadresse angeben.

 



Ihr sollt...
...bis zum 02.04.2016 auf eine etwaige Gewinnbenachrichtigung reagieren.

Ihr könnt...
...meine Facebookseite liken (+ 1 Extralos),
...den Beitrag auf Facebook teilen (+ 1 Extralos) und
...vielen Freunden und Freundinnen von diesem Blog erzählen (+ gutes Karma).

Ich...
...freue mich auf zahlreiche Teilnehmer,
...bin gespannt auf eure Lieblingsrezepte und
...wünsche euch weiterhin viel Spaß auf meinem  Blog.

Ein großes Dankeschön gilt an dieser Stelle dem GrünerSinn Verlag, dem Narayana-Verlag und dem NeunZehn-Verlag, die mir jeweils ein Verlosungsexemplar zur Verfügung gestellt haben.



______________________________________________________________________________

Update April 2016: Die Gewinnerinnen Lena, Anja und Sabine wurden per Mail benachrichtigt. Vielen Dank für die schönen Rückmeldungen zum Blog!

Kommentare:

  1. Ich kann mich bei all deinen tollen Rezepten kaum entscheiden. Um aber in den Lostopf zu wandern, würde ich mal sagen, dass das Mohn-Marzipan-Porridge auf jeden Fall ziemlich hoch auf meiner Favoritenliste steht. Besonders freuen würde ich mich über das Kochbuch von "Oh she glows" freuen.
    Meine Mailadresse lautet frischundknackig@live.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Schulz,
    Na da stellst du aber eine ganz schöne Aufgabe - ich hab ziemlich viele Rezepte von hier, die ich immer wieder mache und sehr gerne mag. Da einen Liebling zu wählen, ist gar nicht so einfach.
    Wenn ich mich entscheiden muss, dann ist es glaube ich das minzige Marzipanporridge. Du hast mich ohnehin erst dazu inspiriert, zum ersten Mal Porridge zu machen und dieses Rezept ist einfach der Hammer!Beim Kerl und mir definitiv das beliebteste Frühstück.

    Am liebsten möchte ich das Vegan aus aller Welt Kochbuch gewinnen. Deine Mail erreicht mich dann hoffentlich unter lady.himmelblau@gmail.com ;-)

    Tolle Ostertage wünscht Lady

    AntwortenLöschen
  3. Hey:)
    Mein Lieblingsrezept ist das Kürbisporridge!! Ich habe zwar schon oftmals vorher Porridge gemacht, aber noch nie mit Kürbis - sehr sehr lecker!! :)
    Ich würde mich sehr über das Kochbuch "Oh she glows" freuen, das steht auf meiner Wunschliste ganz weit oben!
    Die Facebookseite habe ich schon länger gelikt, hihi! ;)

    Schöne Ostern, liebe Grüße
    Lena
    lena.riedl(ät)gmx.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke danke danke - ich freu mich so!!! Bin so gespannt auf das Buch ��
      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
  4. Dank dir ist das Backen für meine laktoseintolerante abnehmwillige Freundin zum Geburtstag geglückt - dafür hast du auf jeden Fall schon jede Menge gutes Karma. Und ich werde wohl in Zukunft gar keinen normalen Schokokuchen mehr machen und stattdessen allen den megaleckeren Bananen-Schoko-Kuchen vorsetzen! Jetzt würde ich mich echt freuen, mehr auszuprobieren (auch Mittagessen-taugliches). Deshalb würde ich mich über Oh She Glows! total freuen. Deine Facebook-Seite habe ich schon lange geliked und für meine Weiterempfehlungen gutes Karma geerntet ;) Liebe Grüße Laura (littlelaura@gmx.net)

    AntwortenLöschen
  5. wie soll man sich bei so vielen tollen Rezepten denn entscheiden?! vor Allem deine Kuchen bzw. Backrezepte mag ich, allein schon die leckeren Kuchen und tollen verzierungen die du hier erwähnt hast, die Cookies will ich auf jeden Fall bald mal ausprobieren.
    auf facebook folge ich dir schon länger und ich würde mich sehr über "vegan aus aller welt! freuen
    lg und schöne Ostern
    mail: info[at]mosaiksteine-blog.de

    AntwortenLöschen
  6. Wow, du Liebe, das sind nicht nur klasse Gewinne, sondern auch ein schöner Osterinspirationspost (und wenn ich das sage, soll das was heißen - hier gibt's Ostern nämlich quasi nicht. ;-). Aber puh, hier ein Lieblingsrezept rauszusuchen ist gar nicht so leicht. Weißte was? Ich entscheide mich für Porridge natur, damit verbinde ich deinen Blog nämlich immer wieder. :-D Und in den Lostopf möchte ich bitte für "Oh she glows" hüpfen. ^_^
    Liebe Grüße und schöne Ostern, Ramona

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Marzipanwaffeln mit heißen Kirschen sehr verlockend ;) Ich selbst bin ein großer Back- und Kochfan und habe seit Anfang des Jahres einen Blog, auf dem ich auch meinen Selbstversuch dokumentiere, ein Jahr lang kein Fleisch zu essen. Da ich auch mal einen veganen Monat einlegen will, würde ich mich über das Kochbuch "Oh she glows" sehr sehr freuen ;)
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, wenn du Lust hast :) Du findest ihn unter www.backen-statt-burger.de
    LG Lea

    AntwortenLöschen
  8. Der Zitronenkuchen ist der Knaller, so herrlich einfach und sieht immer toll aus auf jeder Kaffeetafel! Und man kann sich mit der Deko richtig schön austoben. Ich bin seit Jahren hartnäckiger Fan des 'oh she glows' Blogs und würde mich daher total über das Buch freuen. Like dich auf FB :) Grüße, Nic

    AntwortenLöschen
  9. Woah, die kleinen putzigen Häschen auf dem Apfel-Karotten-Kuchen sind ja mal süüüß! Und die Gewinne sind der Wahn, aah, haben möcht ^_^ Spontan würde ich jetzt natürlich sagen, dass der tuffige Häschenkuchen mein Lieblingsrezept ist, aber es sind die Sellerieschnitzel, mmmh, ich liebe sie. Bei uns gibts dazu Kartoffel-Gurkensalat, jam.
    Oh ich hätte gerne Vegan aus aller Welt, oder Oh she glows! Aah, aber ich muss mich wahrscheinlich entscheiden, dann wär ich für Vegan aus aller Welt :)
    Liebe Grüße, Sabine
    [ woszumessn(ätt)gmx.de ]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, ja deine facebookseite hab ich natürlich schon längst geliked ;)

      Löschen
  10. Dieser Blog hat mich schon oft inspiriert, ich liebe es inzwischen vegan zu backen und fand besonders das Rezept zum "Pumkin Pie" klasse, denn so etwas habe ich im letzten Jahr zum ersten Mal gebacken - super lecker würzig und wärmend. Mich würde vor allem das Buch "Gesund backen" begeistern. Liebe Grüße! smarty100@fantasymail.de

    AntwortenLöschen
  11. "gesund backen" interessiert mich am meisten, weil ich sehr figurbewusst esse, und bei zucker+fett gerne reduziere.
    und deswegen mache ich dein rezept "kartoffelwedges light" total oft, weil da eben kaum fett ran muss. und es ist schön einfach :)
    mil: simau(ääät)ymail.com

    AntwortenLöschen
  12. Ich beneide immer Menschen die so süß Torten und Kuchen dekorieren können😊😊
    Hab da echt kein Händchen für😉 deine Osterkuchen sehen zuckersüß aus! !!
    Aber ich hab da ein anderes lieblings Rezept. .. Ich liebe Kokos, ich steh voll auf Heidelbeeren und backe gern mit Dinkelmehl.... und da ist ja dein Kokos Heidelbeer Kuchen vom Blech, genau das richtige für mich💜💜💜
    Da ich gern auch mit Vollkornmehl backe, dies abereits oft nur mit schmeckt, hab ich schon länger ein Auge auf das Buch "Gesund backen" geworfen... in der Hoffnung andere damit zu überzeugen 😊😊
    LG Denise
    nischen83@gmail.com

    AntwortenLöschen
  13. Ich beneide immer Menschen die so süß Torten und Kuchen dekorieren können😊😊
    Hab da echt kein Händchen für😉 deine Osterkuchen sehen zuckersüß aus! !!
    Aber ich hab da ein anderes lieblings Rezept. .. Ich liebe Kokos, ich steh voll auf Heidelbeeren und backe gern mit Dinkelmehl.... und da ist ja dein Kokos Heidelbeer Kuchen vom Blech, genau das richtige für mich💜💜💜
    Da ich gern auch mit Vollkornmehl backe, dies abereits oft nur mit schmeckt, hab ich schon länger ein Auge auf das Buch "Gesund backen" geworfen... in der Hoffnung andere damit zu überzeugen 😊😊
    LG Denise
    nischen83@gmail.com

    AntwortenLöschen
  14. Oh wow, was für ein tolles Gewinnspiel - und was für süße Hasenbrote! Mein Lieblingsrezept wechselt sicher täglich, aber derzeit ist es das Rezept für geüllte Zucchini, die gab es am Wochenende noch - ein wenig abgewandelt mit Dinkel statt Reis, aber genauso lecker!

    Ich würde mich über das Buch "Vegan aus aller Welt" RIESIG freuen!

    Hab frohe Ostern! maren
    schnappula@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    ich liebe deinen Erdbeer-Kiwi-Porridge und freue mich daher schon jetzt riesig auf die Erdbeerzeit :) Ich würde mich sehr über das Buch "Vegan aus aller Welt" freuen.
    Lg Leonie
    leonie.letzner@t-online.de

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Frau Schulz,

    ich bin Fan deines Aprikosenkuchens, den es bei mir schon öfter mal gegeben hat :)
    Ich würde mich sehr über "Oh she glows" freuen!!

    Viele Grüße und schöne Ostern :)
    Lizzy

    schreib_sternchen aettt gmx punkt de

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefallen am besten die Wirsingrouladen mit Paprika-Linsen Füllung!Ich liiiiiiebe ja Linsen :-)
    Am liebsten gewinnen würde ich "Oh she glows" oder "VEGAN aus aller Welt"...
    Die Facebook Sachen hab ich auch erledigt und nun wünsche ich schöne Ostertage!
    LG, Susanne
    su.bartels(at)web.de

    AntwortenLöschen
  18. Hallo :)
    Ich kann mich gar nicht entscheiden aber mein Lieblingsrezept ist das Bounty-Rezept. Und die Rezepte für sie Minigugelhupfe - Die backe ich so gerne für mich und meinen Kleinen :)

    Gewinnen würde ich sehr gerne "Gesund backen".
    Ich gebe mir Mühe Milchprodukte nicht mehr zu konsumieren aber ich tue mir doch oft schwer dabei und ein Buch wäre eine tolle Hilfe :)

    Den Beitrag habe ich geteilt U Fan deiner Seite bin ich sowieso :)

    Lg Kathi

    AntwortenLöschen
  19. Hallo :)
    Ich kann mich gar nicht entscheiden aber mein Lieblingsrezept ist das Bounty-Rezept. Und die Rezepte für sie Minigugelhupfe - Die backe ich so gerne für mich und meinen Kleinen :)

    Gewinnen würde ich sehr gerne "Gesund backen".
    Ich gebe mir Mühe Milchprodukte nicht mehr zu konsumieren aber ich tue mir doch oft schwer dabei und ein Buch wäre eine tolle Hilfe :)

    Den Beitrag habe ich geteilt U Fan deiner Seite bin ich sowieso :)

    Lg Kathi

    AntwortenLöschen
  20. Mmmh, das schaut alles einfach gut aus!!! Besonderen Appetit bekomme ich da auf den Apfel-Karotten-kuchen und den Zitronenkuchen.
    Das Oh she glows steht schon lange auf meiner Wunschliste! :-)

    Liebe Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen
  21. Eines meiner Lieblingsrezepte vom Blog ist das Winterporridge, ich liebe Porridge und bin immer auf der Suche nach neuen Varianten. Aber die Rezepte hier sind sowieso alle spitze!

    PS: Über "Gesund backen" würde ich mich sehr freuen!

    PPS: Geliked und geteilt auf FB unter Ingrid Hof :)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Frau Schulz,

    soo viele Osterrezepte! Ich freue mich schon darauf, einiges meiner Familie während des kommenden Wochenendes zu servieren. :)
    Mein Lieblingsrezept auf deiner Seite sind die Marzipan-Waffeln mit heißen Kirschen - weil es einfach die besten Waffeln überhaupt sind und nur Lieblingsdinge von mir beinhalten: Marzipan, Kirschen und Waffeln! <3 :D
    Ich würde gerne "Vegan aus aller Welt" oder "Oh she glows" gewinnen, vielleicht hab ich ja mal Glück! :)

    Danke für das tolle Gewinnspiel und liebe Grüße,

    Maggy
    natsuki.aino@gmail.com
    (auf Facebook habe ich Seite & Post natürlich auch geliked! ^^)

    AntwortenLöschen
  23. ...das ist ja mal super! Heute Nacht konnte ich nicht schlafen und hab mir überlegt, daß ich dringend noch vegane Häschen aus mürbem Teig backen möchte. Und schwups, gibt es hier ein super Rezept dazu! Vielen Dank! Somit sind mein Favorit natürlich die Zitronenkekse!!!
    Gewinnen möchte ich sehr gerne das Buch "Vegan aus aller Welt", das mich irgendwie total anspricht!
    Ich bedanke mich ganz dolle und wünsche schöne Ostertage
    Heike
    heike(ät)kanalstr22.de

    AntwortenLöschen
  24. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  25. Ui da muss ich mal überlegen...ich finde die Karottentörtchen mit Sour Creme sehen sehr lecker aus! Über das Buch "Gesund backen" würde ich mich riesig freuen.
    LG
    BiMo (peppy1981@freenet.de)

    AntwortenLöschen
  26. Guten Tag Frau Schulz,
    mein Lieblingsrezept sind die Mohn-Griess-Schnittchen. Mohn finde ich immer lecker. Am meisten würde ich mich über das Buch "Oh she glows" freuen.
    Viele Grüße
    Elisabeth
    elli0808@vr-web.de

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Frau Schulz.
    Der Blog ist echt klasse und hat mir als "Neuveganer" schon immer mal wieder weiter geholfen. Was die Rezepte von oben betrifft war die Wahl für mich sehr einfach. Ich bin absolut verrückt nach den White-Chocolate-Cookies. In denen könnte ich baden. Mit dem Buch "Gesund Backen" könnte ich meine Kochbuchkollektion toll aufhübschen :). Danke für die vielen guten Ideen im Blog und ich wünsche allseits ein schönes Osterfest.

    Viele Grüße
    Anja
    mailbox@drumming-anja.de

    AntwortenLöschen
  28. Wow,Wow und noch mal Wow �� Bei dieser tollen Auswahl an Leckereien und Kochbüchern die wir gewinnen können, ist die Wahl gar nicht so leicht �� Doch ich muss sagen der Glutenfreie Karotten Kuchen gefällt mir sehr gut. Gerade weil Ostern vor der Tür steht und ich zwar bereits einen Karottenkuchen gebacken habe aber nicht glutenfrei und für meinen Patenonkel:-)

    Aber meine absolute nur 2.+++++ ist der Haferflockenauflauf ������ ich liebe warmes Frühstück, vor allem wenn es noch so kühl ist wie im Moment und könnte es somit jeden Tag essen��������

    Da ich das Buch von Stina schon habe würde ich mich umso mehr über " Oh She Glows von Angela " freuen. �� Es steht schon so lange auf meiner Wunschliste, ist momentan aber leider nicht drin.

    Vielleicht hoppelt ja der Liebe Osterhase �� Bei mir vorbei und erfüllt mir diesen Wunsch, für neue tolle Inspiration, Rezepte und Genüsse.

    In dem Sinne wünsche ich dir schon mal Frohe Ostern

    + FB gelikt habe ich dich doch schon bereits länger :)
    + FB geteilt das mache ich doch gerne

    Liebe Grüße Kristin

    AntwortenLöschen
  29. Die Osterrezepte sehen alle wirklich sehr gut aus:)

    Am besten fand ich bisher das Bananenerdnussbrot und den Käsekuchen. Die haben sogar eingefleischte Nichtveganer überzeugt und sind super leicht zu machen. Auf Geburtstagsfeiern und Brunches waren sie ein echter Renner.

    Am besten gefällt mir "Oh, ehe glows". Die geposteten Rezepte fand ich total toll, deshalb hätte ich gerne das Buch :)

    Liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  30. Du willst nicht allen ernstes dass ich mich hier für ein Lieblingsrezept entscheiden muss.... gerade bei Deinen Backrezepten könnt ich mich mal so grad durch die Bank fressen... *giggel* - da ich ja aber auch für außergewöhnliche Kombinationen bin sag ich jetzt einfach mal... Linsenplätzchen mit Curry-Kartoffeln und Kokosrahmspinat ... oder doch lieber die Marzipan Cranberry Cookies... hmmmm

    Ich würde gerne für "Vegan aus aller Welt" ins Lostöpfchen hüpfen und sende mal noch liebe Osterhasen-Grüße :) LG

    AntwortenLöschen
  31. Hallöchen,
    Es ist super schwer, sich für eins der tollen Bücher zu entscheiden! Das Buch gesund backen interessiert mich jedoch am meisten und ich hab schon viel drüber gelesen :) Ich like deine Seite auch schon länger auf Facebook!

    LG, Vanni (vanni1@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  32. Am liebsten mag ich deine Porridgerezepte, v.a. das Möhren-Porridge. Ich würde mich sehr über das Kochbuch "Oh she glows" freuen, da ich ein großer Fan ihres Blogs und ihrer Rezepte bin!
    lattemachiatto[at]yahoo[dot]de
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Huhu, ich habe schon öfter Rezepte von dir nachgekocht oder mich zumindest von deinen Gerichten inspirieren lassen. Ich schaue immer wieder gern vorbei. Besonders liebe ich den Quinoa Salat, den ich auch regelmässig mit zur Arbeit nehme oder vorbereite und dann direkt nach dem Training esse.
    Von dem Kochbuch "Oh she glows" haben mir schon so viele vorgeschwärmt, das würde mich besonders freuen. Ich hüpfe mal in dein Lostöpfchen und wünsche dir wunderschöne Osterfeiertage!

    LG
    Jessi (jessicabader@gmx.net)
    FB Seite wird gleich geliket...

    AntwortenLöschen
  34. Hallo :)
    ich finde es ja immer sehr schwer, wenn man sich für ein Rezept entscheiden soll ;) Tatsächlich habe ich aber schon öfters dein Bananenbrot mit Erdnussbutter gemacht (perfekt Kombi, lecker, einfach zu machen) und entscheide mich dafür!
    Da ich grad immer auf der Suche nach neuen Backrezpten bin, würde ich mich sehr über "gesund backen" freuen!

    lg,
    Claudi

    (email-adresse steht im Profil)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach so, deine facebook-Seite hab ich schon geliked :)

      Löschen
  35. Also mich lachen die Kekse mit weiser Schokolade an und gewinnen möcht ich gerne.am liebsten oh she glows
    grüße
    steffi
    steuhl1@web.de

    AntwortenLöschen
  36. http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2014/02/rezept-linzer-torte-nach-veganpassion.html
    Facebookname: Pawel Nienawisc :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gewinnen würde ich gerne "Vegan aus aller Welt" - Facebookseite ist geliked und der Beitrag geteilt. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und den noch tolleren Blog <3
      emailadresse: schall.paul@web.de

      Löschen
  37. Liebe Frau Schulz,
    ich hab einen süßen Gaumen und mir gefallen deine einfachen Peanutbutter-Bananen-Cupcakes sehr gut!
    Ich würde mich über das Buch Vegan aus aller Welt freuen.
    Viele liebe Grüße,
    Elisa
    schreib - der-elisa(at) hotmail. de

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Frau Schulz ;-)

    Die Frage ist für mich eine der größten Herausforderungen ;-)) Ich liebe Rezepte mit süßen Verführungen, am liebsten backe ich ;-) Aber auch deine pikanten Leckereien verführen mich immer wieder zum Nachkochen und Genießen!

    Der Apfel-Karotten-Kuchen war mein absolutes Highlight (so schööön saftig <3), aber ich habe durch deine Rezepte auch Porridge lieben gelernt. Vielen Dank für diese tollen Inspirationen und Gaumenfreuden ;-)

    Ich finde alle Kochbücher toll und würde mich sehr über "Oh she glows" freuen.

    Herzlichst,
    Katrin

    (Ich folge dir über FB: Katrin Mayer (hab auch brav geteilt)

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Frau Schulz,

    hach so ein Ostergewinnspiel ist doch was schönes! Hab gleich mal die freie Zeit am Feiertag genutzt und mich durch deine Rezepte gestöbert. Hoffe, meine Wahl auf dein "Porridge ala Schulz" entspricht den Regeln, weil es ja doch kein genaues Rezept, sondern eher eine Ideensammlung ist. Aber perfekt, wenn ich mal wieder einen Anstoß für ein kreativeres Frühstück benötige!
    Von Angelas Haferauflauf bin ich auch sowas von begeistert, gabs gleich zweimal in einer Woche, der ist soo lecker! Das Buch "Oh she glows!" besitze ich nämlich schon ;-) Falls ich denn zu den glücklichen Menschen gehören sollte, würde ich mich über "Vegan aus aller Welt" sehr freuen!
    Auf Facebook war ich natürlich ganz brav auch schon ;-)

    Viele Grüße,
    Katinka
    katinkalandes"at"googlemail.com

    AntwortenLöschen
  40. Huhu,

    ich mochte am liebsten die Marzipanwaffeln mit heißen Kirschen und ich würde sehr gerne das Buch "Gesund Backen" gewinnen.

    Ganz liebe Grüße,

    Melanie
    lotti_karotti74 at gmx.de

    AntwortenLöschen
  41. einen wunderschönen guten abend,
    an ostern wirrt es nur so von gewinnspielen - wunderbar!!!! (wenn ich nur auch mal eins gewinnen würde.. denn da gehe ich meistens leer aus, na ja, freuen sich andere - auch sehr schön)
    vegan aus aller welt wäre eine riesen bereicherung für mein bücherregal, meine küche, meinen magen und mein herz! ich habe ein jahr in argentinien gelebt, ein halbes in spanien und bin gerade durch kambodscha gereist - und hab mich natürlich in unzählige rezepte verliebt. ich würde mich riesig freuen, wenn das ein oder andere in dem buch anzutreffen wäre und würde mich über neue internationale inspirationen mehr als nur freuen :)
    von deinen rezepten liegen die rote bete brownies auf platz 1! ich habe sie schon öfter für freunde gebacken und verschiedene toppings verwendet. einmal zum beispiel mit chia-samen, beeren, oreos und gehackter schoki und einmal mit zimtcreme, beerenpürre und minze. sie sind so saftig, lecker und super kombinierbar.
    habe auch letztens die nuss und zimtschnecken für mamas büro gebacken und die sind auch super angekommen! vielen vielen dank für all die tollen rezepte und das gewinnspiel!!

    beste grüße, pauline (pauline.sander@icloud.com)

    AntwortenLöschen
  42. Mir gefällt das Rezept mit dem Haferauflauf :-)

    AntwortenLöschen
  43. Hallo,
    ich mag das Rezept für den Kokos-Mandel-Käsekuchen (aber ohne blaubeeren, die mag hier keiner). Gewinnen würde ich gerne 'Vegan aus aller Welt'.
    Viele Grüße, die Alex (falale[ät]web{.}de)

    AntwortenLöschen